Freitag, 24. Januar 2014

Jetzt seit ihr wieder dran! :)

Ich habe mir überlegt wieder etwas zu starten wo ihr dran seit etwas zu schreiben. Dieses Mal gibt es keine Vorgabe für eure Wörter die ihr benutzt. Ich habe letztens eine Kurzgeschichte geschrieben mit dem Titel "Ich fürchte mich nicht vor der Dunkelheit" und um genau diese Geschichte soll es gehen. Wer sie noch nicht gelesen hat hier ist sie noch einmal.
 "Ich fürchte mich nicht vor der Dunkelheit"

Ich fürchte mich nicht vor der Dunkelheit.“ sagte ich leise zu mir selbst. Doch ich log. In Wahrheit hatte ich schreckliche Angst davor. Jeder Schatten konnte mir im dunklen eine Heidenangst einjagen. Das war nicht immer so gewesen. Es gab eine Zeit, da habe ich die Dunkelheit geliebt. Doch jetzt schaffte ich es nicht mehr ihr etwas gutes abzugewinnen. Sie war böse. Sie verschlang mich. Stück für Stück. Ich traute mich kaum noch zu blinzeln. Ich hatte schreckliche Angst nie wieder das Tageslicht zu Gesicht bekommen. Doch am meisten Angst hatte ich schlafen zu gehen in der Angst niemals wieder aufzuwachen. „Es ist schon spät Nadi.“ sagte meine Mutter und sah mich streng an. Ich nickte steif. Sie hatte ja recht. Früher oder später musste ich mich schlafen legen. Also zog ich mich um und putze mir die Zähne. Dann kuschelte ich mich in mein Bett. Meine Mutter kam in mein Zimmer, wie jeden Abend. Sie gab mir einen Gute Nacht Kuss und sah zu mir hinab. „Du brauchst dich nicht zu fürchten. Der Arzt hat gesagt, dass du gute Chancen hast Nadine.“ sagte sie. Doch sie spürte nicht was ich spürte. Ich war mir sicher, dass ich niemals wieder aufwachen würde. Dennoch nickte ich. „Ja, Mama.“ sagte ich brav und knipste das Licht aus.

Das Ende ist abrupt und relativ offen gelassen. Wer will kann es sich zur Aufgabe machen, dieser Geschichte ein Ende zu verpassen. Wie geht es weiter? Gibt es eine Happy End oder geht es traurig aus? Das liegt jetzt alles in eurer Hand. 

Doch einen winzigen Haken gibt es. In dieser Fortsetzung der Geschichte soll der Titel der Geschichte verdeutlicht werden. Der Satz muss noch mindestens einmal in eurer Fortsetzung auftauchen. :)

Ich würde mich riesig freuen wenn ihr mitmacht. :)

Achja!!! Fertige Geschichten bitte an diese E-mail Adresse senden. :) -> Ellendielibelle@googlemail.com

Was bringt es euch?
- Ich hoffe doch wohl Spaß am schreiben. :)
- Ich verlinke eure Blogs (wenn vorhanden) bei dem Post wenn ich eure Geschichte Vorstelle und schreibe noch etwas zu euren Blogs.


Ich hoffe wirklich das jemand Lust hat mitzumachen. :)
Wenn Fragen sind schießt los und ansonsten freue ich mich über Kommis.


Ellen

Dazu kommt noch:
Ich habe die Kurzgeschichte "Dunkelheit in Ewigkeit" Überarbeitet. Wollt ihr sie sehen? :)

Kommentare:

  1. Ja, die Geschichte würde ich gerne lesen:) Ich denke, ichmache auch mit, doch wie o´lange haben wirdazu Zit?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann stell ich die Überarbeitung demnächst mal rein. Die Zeit ist eigentlich unbegrenzt, habe da noch gar nicht drüber nachgedacht. Vielleicht bis Mitte Februar? Ich überlege es mir, aber es iSt. Jedenfalls genug Zeit. Wäre toll wenn du mitmachst. :-)

      Löschen
  2. Ah, da mache ich sobald wie möglich mit - Ich liebe ja solche Aktionen und der Anfang lässt mich gleich weiter denken. =D

    Liebe Grüße
    Luisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich. Ich hoffe ja immer das möglichst viele mitmachen. :)

      Löschen
  3. Ich mache auch noch mit! :) Jetzt habe ich ja Ferien und somit etwas mehr Zeit zum Schreiben. Ca. die Hälfte ist schon fertig, voraussichtlich kann ich sie dir morgen schicken... Bzw. heute, es ist ja schon nach Mitternacht ;)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe sie gerade durchgelesen und es ist richtig toll geworden. Ich wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Es war so Spannend und...einfach toll. :)
      Freue mich das du mitgemacht hast und so ein tolles Ende hinbekommen hast.
      Ich werde jedoch noch bis zum 20.02 warten um noch andere die Teilnehmen wollten Zeit zu geben und dann werde ich die Geschichten nach und nach reinstellen. Du bist bis jetzt die erste, aber Luisa und Ramiel wollten ja auch noch mitmachen. :)

      Löschen