Mittwoch, 7. Oktober 2015

Ohrwurm

Ohrwurm

Geht nicht mehr aus dem Kopf,
kontrolliert meine Gefühle,
ich mit im Takte klopf,
tanze um Tische und Stühle.

Meine Stimmung hebt sich im nu,
ich kann alles schaffen,
meine Zweifel komm zur Ruh,
lass die anderen gaffen.

Alles woran ich denke,
spiel das Lied noch einmal an,
ich fröhliche lächeln verschenke,
weil ich es plötzlich kann.

Alles in mir strahlt vor Glück,
ich nur auf das Liedlein  lausch,
blicke nicht mehr vor und zurück,
ich bin wie im Rausch.

Das Lied, es geht zu ende,
bin wieder im hier und jetzt,
es brechen alle Bände,
das Leben sich fortsetzt.





Kommentare:

  1. Das Gedicht spricht mir aus der Seele. Habe mir vor ein paar Tagen endlich Saphirblau angeguckt und der "Time Warp" geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf =D
    Was ist dein Ohrwurm?

    Liebe Grüße
    Luisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich denke ich muss Saphirblau wirklich nochmal ansehen. Kann mich daran kaum noch erinnern. :D
      Bei mir ist es immoment "I wanna get better". Ich höre es rauf und runter. Es macht so gute Laune. :D

      Löschen